Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeits- und Gesundheitsschutz (SGU)

Seit April 2008 wendet AMS ein eigenständiges SGU-System nach der Norm OHSAS 18001:2007 an.

Darüber hinaus verfügen operative Mitarbeiter und Führungskräfte über eine SCC-Zertifizierung nach dem Regelwerk Sicherheits Certificat Contraktoren (SCC), Version 2011.

Gesunde, sichere und umweltfreundliche Arbeitsmethoden, ein Ausdruck sozialen Verhaltens und fachmännisches Können sind nicht nur ebenso wichtig, wie die Qualität und Wirtschaftlichkeit der Leistungen, sondern sie sind unteilbar damit verbunden.

Auf dieser Grundlage verpflichten wir uns, unsere Tätigkeit so auszuführen, dass die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter und aller anderen gewährleistet ist, die Umwelt geschont und das Wohlbefinden der Mitarbeiter möglichst verbessert wird.

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Unternehmens hat das Streben nach bestmöglichen Arbeitsbedingungen bei AMS die höchste Priorität.