Chemie

AMS unterstützt Sie bei der Einführung neuer Verfahren angefangen bei Pilotanlagen bis zur kompletten Ausführungsplanung für Anlagenerweiterungen und Neuanlagen.

Auf Grund unserer Erfahrungen im Handling mit unterschiedlichen Medien sind wir in der Lage ihre Anlage entsprechend den Bedürfnissen und dem technischen Standard zu konfigurieren. Bereits in der Studien- und Konzeptphase können wir mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bei der Entscheidungsfindung mitwirken. Mit unseren Kenntnissen bei der Auslegung von Prozessanlagen können wir bereits in der Planungsphase dazu beitragen eine hohe Anlagenverfügbarkeit zu erreichen.

Auszug aus unserem Leistungsspektrum:

  • Prozesssimulationen
  • Sicherheitskonzepte
  • Fließbilderstellung
  • Erstellung von Genehmigungsunterlagen
  • Erarbeitung von Aufstellungskonzepten im 3D-CAD-Modell
  • Planung von Schuttguteinrichtungen und Abfüllanlagen
  • Rohrleitungstechnik
  • Elektrotechnik, Verkabelung und Steuerungssysteme
  • Hoch-, Tief- und Stahlbau

Weitere Informationen finden Sie nach Fachbereichen sortiert in unserem Dienstleistungsportfolio.

Referenzen u.a.

  • Evonik Industries AG, an zahlreichen Standorten in Deutschland
  • Cremer Oleo (Sasol Gemany GmbH), Witten
  • ISP Marl
  • Lanxess Deutschland GmbH, Köln
  • Synthomer Deutschland GmbH, Marl